Nach oben

Sie befinden sich hier:

Bewegungsmelder (PIR) / Präsenzmelder

Bei niedrigen Umgebungstemperaturen kann sich die Reichweite des PIR vergrößern und bei hohen Umgebungstemperaturen verkürzen.

Besondere Aufmerksamkeit ist der Installation von Leuchten in der Umgebung des PIR zu widmen. Im Erfassungsbereich des PIR soll der Abstand Leuchte – PIR mindestens zwei Meter betragen. Wird dieser Hinweis nicht befolgt, kann es, wenn der PIR diese Leuchte schaltet, zu einem anhaltenden Blinken der Leuchte kommen! Diese Geräte sind nicht für den Einsatz in Alarmanlagen konzipiert.

Achtung! Bei Einsatz von Energiesparlampen die Eignung der Leuchtmittel prüfen, Angaben der Hersteller berücksichtigen!

Nach oben